Khao Kha Moo in der Mittagspause

Thailändische Schweinshaxe im Büro

Khao Kha Moo
Khao Kha Moo

Am Donnerstag bin ich dann zum zweiten Mal in dieser Woche lecker bekocht worden. Diesmal von Stephan bei der Arbeit. Er hat den Donnerstagvormittag damit verbracht in unserer Firmenküche Khao Kha Moo, die thailändische Variante einer Schweinshaxe, für mich und andere Kollegen zuzubereiten.

Khao Kha Moo ist ein thailändisches Palo Gericht, also nach einem Rezept gekocht das der chinesischen Küche entspringt und bei dem unter anderem Gewürze wie Zimt, Sternanis und Sichuan Pfeffer Verwendung finden. Das Fleisch wird dabei für längere Zeit in einer Brühe, die mit den genannten Gewürzen abgeschmeckt wurde, gekocht.

Im Fall einer Schweinshaxe wird diese zwei bis drei Stunden in der Palo Brühe gekocht, bis das Fleisch zart ist und fast von selbst vom Knochen fällt. Dabei nimmt das Fleisch den intensiven Geschmack der Gewürze an.

Aber auch die ganze Küche duftet während der Zubereitung nach diesen Gewürzen. Dies ist für mich ein Geruch der mich schlagartig an unzählige Garküchen und Märkte in Thailand erinnert, denn dort werden Palo Gerichte und insbesondere Khao Kha Moo sehr gerne zubereitet und feilgeboten.

Und genau dieser von Fernweh geschwängerte Geruch empfing uns gestern, als wir zur Mittagszeit die Küche betraten, in der Stephan den ganzen Vormittag gewerkelt hatte. Er hatte schon Teller mit Reis, eingelegtem Senfkohl, Eiern die in der Palo Brühe mitgekocht wurden, sowie Gurkenscheiben als Garnitur bereitgestellt.

Dann kam der große Moment, als er die Haxe aus Topf geholt hat, um das zarte Fleisch Scheibenweise abzuschneiden und auf den vorbereiteten Reisportionen zu platzieren. Darüber kam dann noch etwas von der Palo Brühe und dann wurde das Khao Kha Moo serviert.

Ich kann Euch versichern, dass das Ganze nicht nur einfach toll aussah, sondern auch traumhaft schmeckte. So ein Essen ist wirklich wie ein Kurztrip nach Thailand. Vielen Dank Stephan für das tolle Essen und die viele Arbeit die Du damit hattest.

Haxe
Haxe

Mit Knochen
Mit Knochen

Mehrere Portionen
Mehrere Portionen

Eier
Eier

Einzelne Portion
Einzelne Portion

Nachgekocht aus ...

Stephan hat sich aus diesen drei englischsprachigen Rezepten bedient, um dieses tolle Khao Kha Moo für uns zu kochen.

Jens am 15.11.2019 um 19:16
in Mittagspause