Geschmortes Rindfleisch mit Pak Choy

Ein deftiges chinesisches Gericht

Geschmortes Rindfleisch mit Pak Choy

Vor kurzem hatte ich noch Rindergulasch im Haus, aber keine Lust es als Gulasch zu verkochen. Mir war, wie so oft, eher nach etwas asiatischem zumute. Ich habe mich daher dafür entschieden, das Fleisch auf chinesische Art zu schmoren und Pak Choy dazuzugeben. Hier nun mein Rezept für geschmortes Rindfleisch mit Pak Choy.

Zutaten für 2-3 Personen

  • 400g Rindergulasch
  • 2 Mini Pak Choy (ca. 200g)
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 5g frischer Ingwer
  • 6 getrocknete Chilis
  • 3 EL helle Sojasoße
  • 2 EL Shao Hsing (Reiswein)
  • 50ml Wasser
  • 1 TL Sichuanpfeffer
  • 3-4 EL Pflanzenöl

Zubereitung

Zuerst die beiden Zehen Knoblauch sowie den Ingwer schälen und danach in kleine Stifte schneiden. Dann die getrockneten Chilis in Streifen schneiden. Zuletzt die Sojasoße in einem Glas mit dem Shao Hsing Wein und dem Wasser vermischen bis eine gleichmäßige Soße entstanden ist.

Jetzt reichlich Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne erhitzen und die Chilis, den Knoblauch sowie den Ingwer darin anrösten bis die alle drei ihren Duft verströmen. Dann das Rindergulasch hinzugeben und von allen Seiten scharf anbraten.

Sobald sich das Fleisch vollständig verfärbt hat und bereits leicht braun geworden ist, das Ganze mit der angerührten Soße ablöschen und die Hitze etwas reduzieren. Sobald alles leicht köchelt, einen Deckel auf den Wok setzten und das Fleisch für etwas mehr als eine halbe Stunde schmoren lassen.

In der Zwischenzeit den Pak Choy gründlich abwaschen und in längs in Streifen schneiden.

Wenn die halbe Stunde vergangen ist, den Deckel abnehmen, den Sichuanpfeffer hinzugeben und die verbleibende Soße etwas eindicken lassen. Nach etwa fünf Minuten den geschnittenen Pak Choy hinzugeben und mit dem Fleisch vermengen.

Das Ganze noch einige wenige Minuten köcheln lassen bis der Pak Choy weich aber auch noch leicht bissfest ist. Das geschmorte Rindfleisch dann sofort mit Reis servieren.

Zutaten

Anbraten

Geschmortes Fleisch

Sihuan Pfeffer

Pak Choy

Pak Choy und Fleisch

Jens am 23.11.2019 um 11:26
in Rezepte
Stichwörter